DeepFrame

Erleben Sie die atemberaubende Verbindung
der realen und virtuellen Welt mit dem Mixed-Reality Frame

Frequently Asked Questions

Wie funktioniert der DeepFrame?

Ein DeepFrame Display Setup besteht aus der DeepFrame Linse und einem Einspielscreen (Full HD oder 4K). Die Inhalte des Einspielscreens werden auf die DeepFrame Linse gespiegelt. Schaut man nun durch die optische Linse des DeepFrame, legt sich der Inhalt des Einspielscreens als virtuelle Ebene über das reale Bild – so entsteht die Mixed Reality.

Welche Komponenten benötige ich, um den DeepFrame zu betreiben?

Ein komplettes DeepFrame Setup besteht aus der DeepFrame Linse, welche auf einem Ständergestell justiert wird. Darüber hinaus benötigen Sie den Einspielscreen, der auf einem gebogenen Mounting-Kit auf einem Ständerwagen montiert wird. Sie erhalten bei uns ganz einfach alle Komponenten für einen spielbereiten DeepFrame als Paket. Darüber hinaus bieten wir Ihnen natürlich sämtliches Zubehör zum Einzelerwerb.

Warum sollte ich einen gebogenen OLED-Bildschirm nutzen?

Der gebogene OLED-Bildschirm weist die gleiche Wölbung wie die DeepFrame Linse auf und unterstützt damit die korrekte Darstellung des reflektierten Bildes, indem jegliche Verzerrungen der Bildinhalte minimiert werden. Darüber hinaus zeichnet sich die OLED Technologie durch eine extrem hohe Kontrast- und Farbperformance aus, was wiederrum den 3D Effekt verstärkt.

Was passiert, wenn ich stattdessen einen LCD Bildschirm verwende?

Wenn Sie ein flaches Display nutzen, wird das Bild gebogen und verzerrt. Im Zentrum des Bildes ist diese Verzerrung kaum wahrnehmbar, aber je weiter die Bildinhalte zum Rand des Bildschirms laufen, desto mehr erscheinen diese verzerrt und perspektivisch verschoben.
Sollten Sie einen LCD Bildschirm nutzen, stellen Sie bitte sicher, dass der Schwarzwert so niedrig wie möglich eingestellt ist. Der Schwarzwert zeigt an, wie hell der dunkelste Punkt auf dem Bildschirm erscheint. Ist der Schwarzwert hoch eingestellt, werden schwarze Bildbestandteile in einem grauen Dunst dargestellt und in dieser Form dann auch über den DeepFrame reflektiert. Das sieht nicht gut aus, mindert den 3D Effekt und schließlich den Wow-Faktor.

Wie groß/klein ist die virtuelle Ebene, die der DeepFrame über die Realität legen kann?

Das Hologramm kann in einer Größe von 50×50 cm bis zu 2×2 km erzeugt werden.

In welcher Distanz wird das Hologramm dargestellt?

Mit dem DeepFrame lässt sich ein Hologramm erzeugen, dass in einer Distanz von 3,5 m bis zu 200 m erscheint.
Durch den Abstand von Einspielscreen zur Linse wird die virtuelle Vergrößerung und die Distanz (wo sich der Inhalt in der realen Welt projizieren soll) justiert – wie eine Zoomfunktion bei einer Kamera.

In welchen Größen ist der DeepFrame verfügbar?

Aktuell ist die DeepFrame Linse in einer Größe verfügbar: 1150×1150 mm.

Ist es möglich, die Größe des DeepFrame anzupassen?

Nein, momentan ist dies nicht möglich.

Welche Art von Bildschirm brauche ich in Kombination mit dem DeepFrame?

Um eine bestmögliche Bildqualität und gute 3D Effekte zu erzielen, empfehlen wir einen gebogenen 65 Zoll 4K OLED-Bildschirm, zusammen mit unserem OLED Mounting-Kit.

Wie erzeuge ich Content für den DeepFrame?

Für den DeepFrame benötigen Sie holografischen Content, den sie mit jeder auf dem Markt verfügbaren 3D Software (z.B. Maya, 3DS Max oder Cinema 4D) erstellen werden können. Darüber hinaus können Sie wirklichen gefilmten Content als auch live Videos von der Kamera verwenden. Die Kamera sollte dabei aus einer Höhe von 1,45 m filmen.

Bewegt sich das Hologramm, wenn ich mich von links nach rechts bewege?

Aufgrund der sichtbaren Bereiche der quadratischen Linse ergibt sich ein maximaler Betrachtungswinkel von ca. 60 Grad für eine komplette Darstellung der Inhalte in der Linse. Sobald Sie sich weit nach links oder rechts bewegen und dabei den 60 Grad Blickwinkel verlassen, wird sich das Hologramm verschieben oder neigen. Der Einsatz eines gebogenen OLED-Bildschirms minimiert diesen Effekt.

Wie kann ich die Größe und Position des Hologramms einstellen?

Um das Hologramm größer oder kleiner erscheinen zu lassen, müssen Sie nur die Distanz zwischen dem Bildschirm und der DeepFrame Linse vergrößern oder verkleinern.

Kann ich den DeepFrame interaktiv gestalten?

Sie können Interaktivität durch eine Vielzahl von Möglichkeiten erzeugen. Der einfachste Weg ist es, ein tablet via HDMI mit dem Einspielscreen zu connecten und unter Verwendung der Dreamoc Play App durch unterschiedlichen holografischen Inhalt zu flippen. Dieser Content wird wie gewohnt durch den DeepFrame projiziert.
Zudem können Sie jeglichen auf dem PC eigens entwickelten Inhalt abspielen. In diesem Fall können Sie herumexperimentieren und Inhalte, die durch den DeepFrame projiziert werden, manipulieren. Zur Steuerung können Sie jede Art von Interface via HDMI oder ein Smartphone verwenden.

Kann ich DeepFrame als Teil einer Bühneninstallation nutzen?

Nein, von einer Verwendung des DeepFrame als Bühnenlösung raten wir aufgrund des limitierten Blickwinkels von 60 Grad ab.

Was ist die Minimum/Maximum Distanz, mit welcher ich den Bildschirm von der DeepFrame Linse positionieren kann?

Minimum 0,8 m Distanz vom Bildschirm zur optischen Linse.
Maximal 1,4 m Distanz vom Bildschirm zur optischen Linse.

Wie viel Platz brauche ich, um den DeepFrame zu installieren?

Wenn Sie ein Hologramm in der realen Welt (oder eine virtuelle Ebene über etwas Realem) hinter der DeepFrame Linse erscheinen lassen möchten, benötigen Sie mindestens einen Platz von 2 m x 5 m (Breite x Tiefe).

Ist der DeepFrame auch in kleineren Bereichen einsetzbar?

Ja, der DeepFrame ist auch in kleineren Bereichen einsetzbar, in dem die Rückseite der optischen Linse mit einem schwarzen Tuch oder einer Black Box verschlossen wird, so dass der Blick durch den DeepFrame nicht mehr möglich ist. Auf diese Weise wird der DeepFrame in ein großes VR Display verwandelt, wobei die Wahrnehmung einer endlosen 3D Tiefe beibehalten wird. Zum Beispiel können Sie den DeepFrame auch vor einer Wand positionieren und den Inhalt in einem lebensgroßen 3D Raum wiedergeben.

Wie kann ich die DeepFrame Linse vor Menschenmassen schützen?

Die DeepFrame Linse lässt sich am besten durch ein sogenanntes „Housing“, eine geschlossene Verkleidung mit anti-reflektiver Glasfront, schützen.

Wie kann ich die optische Linse reinigen?

Zunächst befreien Sie die Linse von losem Staub unter Verwendung eines weichen, trockenen Tuches. Abschließend reinigen Sie die Linse mit einem weichen, feuchten (nicht nassen!) Tuch. Der empfindlichste Teil der Glasoptik ist das Innere der konkaven Oberfläche – die Seite, die zum Bildschirm gerichtet ist.

Wie groß ist der ideale Blickwinkel?

Dieser beträgt etwa 60 Grad.

Wie sollte ich meine Videodateien enkodieren?

Wir empfehlen Ihnen, die Videos für eine 4K Auflösung unter Verwendung des HEVC (H265) Codec und für Full HD LED Screen den MPEG1, MPEG2, MPEG4 oder H.264 Codec zu nutzen.

Warum ist der DeepFrame besser als eine Pepper's ghost Folieninstallation?

Mit dem DeepFrame ist es möglich, mit nur einem einzigen Display System ein Hologramm jeglicher vorstellbarer Größe zu erzeugen. Die Projektion eines Hologramms in einer Entfernung von bis zu 200 m stellt für dieses System zum Beispiel kein Problem dar.
Zudem sind die Leuchtdichte und die Auflösung beim DeepFrame weit besser und ermöglichen somit die eindrucksvolle Mischung aus virtueller und realer Welt – und das unter vielen Lichtbedingungen.